Teilnahmebedingungen für das Meet & Greet mit Philipp Waller und Robin Seidl

1. Veranstalter

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Trenkwalder Personaldienste GmbH, Rennweg 97-99, 6.OG / Kern 8, 1030 Wien, FN 456381 z (nachfolgend „Veranstalter“ genannt).

 

Fragen bzw. Kommentare zum Gewinnspiel sind ausschließlich an den Veranstalter zu richten (atmarketing@trenkwalder.com).

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder LinkedIn und wird in keiner Weise von Facebook, Instagram oder LinkedIn gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 2. Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist von 22.07.2021, 11:00 Uhr bis einschließlich 02.08.2021, 23:59 Uhr möglich.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der jeweilige Teilnehmer zwischen dem 22.07.2021. 11:00 Uhr bis zum 02.08.2021, 23:59 das Kontaktformular auf der Trenkwalder Landing Page ausfüllen.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist freiwillig, kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Eine Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich natürliche Personen, die Verbraucher sind, ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben und zu Beginn der Laufzeit des Gewinnspiels das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter und Angehörige von Mitarbeitern des Veranstalters, konzernverbundener Unternehmen sowie involvierter Agenturen. 

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen und/oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

 3. Gewinn, Gewinnerauswahl, Information der Gewinner

Zu gewinnen gibt es 3x2 Plätze beim Meet & Greet mit den Beachvolleyball-Profis Robin Seidl und Philipp Waller. Das Meet & Greet findet am Dienstag, 17.08.2021 ab 18:00 im Grand Ferdinand in Wien statt. Dieser wird unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels nach Ablauf des Aktionszeitraums nach dem Zufallsprinzip unter Ausschluss der Öffentlichkeit verlost.

Eine Abgeltung des Gewinns in bar, in anderen Sachwerten oder dessen Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

Die ausgelosten Gewinner werden am 03.08.2021 über die im Gewinnspielformular hinterlegte E-Mail Adresse benachrichtigt. Bestätigt der Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht binnen 3 Tagen (06.08.2021 23:59) ab Zugang der Gewinnbenachrichtigung schriftlich an den Veranstalter (atmarketing@trenkwalder.com), verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird unter den übrigen Teilnehmern ein neuer Gewinner ausgelost.


Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.


4.
Datenschutzhinweis


Die vom Teilnehmer im Rahmen dieses Gewinnspiels bekanntgegebenen personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden ausschließlich zum Zweck der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels vom Veranstalter verarbeitet. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer wieder gelöscht, sofern keine anderen Rechtsgrundlagen nach der Datenschutzgrundverordnung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten vorliegen (z.B.: Einwilligung zur Zusendung von Jobangeboten). Weitere Informationen zur Datenverarbeitung des Veranstalters können jederzeit unter folgendem Link abgerufen werden.

 5. Allgemeine Informationen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen sowie diese Teilnahmebedingungen zu ändern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Veranstalter weist darüber hinaus darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Die Applikation kann aufgrund von äußeren Umständen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Dies gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich für Fälle, in denen aus technischen Gründen oder rechtliche Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels erschwert, beeinflusst oder unmöglich wird. Der Veranstalter übernimmt keine Gewähr für entgangene Gewinnchancen.

Die Haftung des Veranstalters, seiner Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Erfüllungsort und Gerichtsstand bei Rechtstreitigkeiten ist Wien. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der nationalen und internationalen Verweisungsnormen.

Bei den im Gewinnspiel verwendeten Produktbildern handelt es sich um Symbolfotos.

Sämtliche in diesen Teilnahmebedingungen verwendeten Personen- und Funktionsbezeichnungen in der männlichen Form gelten auch in der weiblichen Form.